Willkommen, rastloser Wanderer durch die Weiten des Internets

Nichts zu tun, oder warum kreuzt du hier auf?

Statistisch gesehen wird jede Minute ein neuer Weblog eröffnet. Womit ich auch nur eine Zahl in der Statistik irgendeines Journalisten bin.

Wozu macht man auch so ein Ding? Da gehen eh nur Leute drauf, die einen schon kennen, oder Leute, denen langweilig ist. Und von solchem sinnlosen Zeug haben wir jede Minute einen mehr.

Du merkst schon, dass ich eigentlich nicht viel von Weblogs halte, und fragst dich, falls du bis hierhin weitergelesen hast, warum ich einen gemacht habe.

Sehr einfach. Ich brauche etwas Speicherplatz.

Und wenn ich schon einen Weblog habe, kann ich auch ab und zu was draufschreiben, was nichts miteinander zu tun hat, z.B. über den RPG-Maker, über erfundene Wörter und über linksradikalen HipHop.

Solltest du hier unten angekommen sein, und immer noch der Meinung sein, dass hier jemals etwas für dich interessantes stehen könnte, bist du eingeladen, wiederzukommen.

 

 gez. Dr. Jekyll

4.12.06 13:00

Letzte Einträge: Exportschlager, Selbstgespräch des Dichters, Ich weiß nicht, Away-Message VIII

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen